Seattle 100, ein Fotobuch von Chase Jarvis

Kurze Meldung zwischendurch. Chase Jarvis bringt im Oktober sein drittes Buch raus. Seattle 100.

Es ist ein Fotobuch mit mehr als 300 schwarz/weiß Portraits samt Biografien von Menschen aus Seattle. Künstler, Musiker, Autoren, Wissenschafter, Restaurantbesitzer, DJs, Filmmacher, Bauunternehmer und viele mehr. Es ist ein kultureller Querschnitt und alle haben eines gemeinsam: Sie sind, jeder auf seine Art, etwas besonderes.

Das Buch hat ein Hardcover, ist 240 Seiten stark, 10″x10″ groß und kostet nur 32,99 € bei Amazon. Das Buch wird im Oktober erscheinen, man kann aber schon jetzt vorbestellen und es wird auch erstmal nur eine limitierte Auflage geben. Nach dem ich schon Chase’ erstes Fotobuch zum Stevens Pass haben wollte, aber nicht kaufte, da es nicht über Amazon zu bekommen war, habe ich dies mal sofort zugeschlagen.

Es wird von jetzt bis Veröffentlichung des Buches übrigens einige Behind the Scenes Einträge in Chase’ Blog geben, die den Prozess von der Idee bis zum fertigen Buch dokumentieren.