Fotoblog: Calmness

Calmness (ins Bild klicken für Ansicht bei Flickr) (hier klicken für große Ansicht bei Flickr)

Story of the image:

And another photo of a bench. Seems that I like taking pictures of these things. :) This time in black/white to better bring out the mood of the photo.

Website der Woche KW 43

Fred Egan Blog

Hemden

Vorgestern erstes Meeting gehabt. :)

Damien Rice – Cannonball

Song des Tages. Einfach traumhaft.

Skizzen auf Papier

Ich habe die letzten Tage mal wieder ein wenig gezeichnet. Auf Papier, so ganz oldschool! :D

Visions of Paradise

Und schon wieder ein Buch. :D Einfach Video anschauen. (via)

Short: Golden Swan in Epic Edits Selection

Golden Swan” hat es in die Epic Edits Selection vom 19.10.2008 geschafft. Danke Brian!

Fotos: Goldener Morgen

Ich habe hier mal noch ein paar weitere Fotos von der Fototour auf der auch “Golden Swan” entstanden ist und die es (noch) nicht auf Flickr geschafft haben.

(more…)

Mehr konstruktive Kritik auf Flickr!

Ich habe mir mal ein paar Gedanken dazu gemacht, auf welche Art und Weise auf Flickr kommentiert wird und was man besser machen könnte.

Die meisten Kommentare beschränken sich dort auf die Art “Nice colors”, “Love the colors”, “Very cute”, oder “Amazing photo”. Im ersten Moment ist das für den, der den Kommentar bekommt eine tolle Sache. Man freut sich darüber, dass das Bild gefällt. Wenn man von diesen Kommentaren dann 10 Stück für ein Bild bekommen hat, fühlt man sich ziemlich gut und denkt man habe ein wahnsinns Foto geschossen.

Natürlich gefällt das Bild und kann so schlecht auch nicht sein. Aber bringt das den Fotografen in seiner Entwicklung weiter? Nein! Viel eher stagniert man auf diesem Niveau, erfreut sich an den vielen Kommentaren und glaubt man hat es geschafft. (Ausnahmen bestätigen die Regeln)

Wäre es nicht besser, wenn man zum einen gezielt gesagt bekäme, was genau an dem Bild gefällt und was eventuell nicht. Könnte man sich mit konstruktiver Kritik nicht viel eher weiterentwickeln und besser werden? Ja!

Deswegen sage ich:

Mehr konstruktive Kritik auf Flickr!

(more…)

Bert Stephani testet California Sunbounce Micro

Bert Stephani ist ein profesioneller Fotograf aus Belgien. Mir ist er bekannt geworden durch seine Videoserie Confessions of a Photographer, die man auf YouTube finden kann. Aus selbiger ist auch das obige Video. Er testet mit einem anderen Fotografen, Jean-Claude Le Clerc, zusammen das California Sunbounce Micro, einen portablen Blitz, an den sogleich ein Reflektor angebracht ist, welcher das Licht vom Blitz auf das Modell zurück”bouncen” lässt. So hat man sogar vor Ort draußen indirektes Blitzlicht und ist zusammen mit einem Assistenten sehr flexibel.

Das Video gibt einen schönen Eindruck vom Sunbounce Micro und zeigt zugleich, dass man mit jedem Menschen ein tolles Foto machen kann. Man braucht hierzu nicht zwingend ein Fotomodell. ;)

Schönes Video, anschauen!