Short: Flickr bald mit neuer Homepage

Unser aller geliebte Fotoplattform (oder deine nicht?) zeigt sich bald mit einer neuen Homepage. Nicht zu verwechseln mit Website. ;) Wer diese schon jetzt testen möchte, kann das ganz einfach über den Link “Pssst! Möchten Sie kurz einen Blick auf Ihre neue Homepage werfen?” tun, den man am Ende der Seite findet. Mehr dazu erfahrt ihr im Flickr Blog.

Ist hübsch anzusehen, ich bleib dabei. :)

via surfgarden

Der Grosse Knall auf Kwerfeldein.de

Ohne Worte. Video anschauen, Link besuchen. Der Grosse Knall auf Kwerfeldein.de

Fotoblog: A new day begins

A new day begins (ins Bild klicken für Ansicht bei Flickr) (hier klicken für große Ansicht bei Flickr)

Special message

Give each day the chance to become the most beautiful in your life.

Technical details:

Canon EOS 350D | Canon 70-200 f/4L USM | f/4,0 | 1/320 sec. | 180 mm | ISO 200

Martin

Es gibt nun endlich auch eine Seite, auf der ihr ein paar Dinge über mich erfahren könnt. Ihr könnt über den Link “Martin” in der Navigation rechts direkt dorthin springen oder einfach diesen Eintrag lesen. Wer noch Fragen hat, einfach per Mail melden. ;)

Martin ist fasziniert von Bildern.

Von der Schönheit, Kreativität, Individualität, Geschichte und vielem mehr, was ein Foto ausmachen kann.

Martin wohnt zur Zeit in Hamburg, um eine Ausbildung zum Mediengestalter für digitale Medien zu machen. Er fühlt sich aber abseits des Trubels, des Lärms und der vielen unbekannten Gesichter, die Tag für Tag an ihm vorbeihuschen wohler und fährt daher auch gerne Wochenends in die Heimat aufs Land. :)

Er mag die Natur und Landschaften, weswegen ihn auch eben diese Fotografiegebiete am meisten faszinieren. Gerne steht er schon zum Sonnenaufgang auf und wandert los, um das Lichtschauspiel einzufangen, was die Landschaft einzigartig erscheinen lässt.

Manchmal träumt Martin davon sein Geld mit der Fotografie zu verdienen. Doch weiß er auch, es ist eigentlich gut so, wie es ist, denn er fotografiert nur dann und das, was und wann er will. Einfach weil er es möchte.

Doch auch bei aller Freude an der Fotografie, liebt er seine Freundin über alles und lässt für sie auch gerne die Kamera in der Tasche um die Welt alleine mit ihr zu genießen. :) Die Menschen sind doch einfach das Wichtigste im Leben.

Martin’s Fotoausrüstung:

Kamera:

Canon EOS 350D

Objektive:

Canon 18-55 f/1:3,5-5,6 (Kit-Objekiv) Canon 70-200 f/4L USM

Stativ:

Manfrotto Stativ 0055PROB Manfrotto Kugelkopf 486RC2

Hardware:

MacBook Pro 15″ mit Samsung Syncmaster 226BW 22″ Widescreen TFT Monitor Grafiktablett Wacom graphire4 Classic XL white edition

Software:

Adobe Bridge Adobe Camera Raw Adobe Photoshop CS3 (Apple Aperture)

Canon 7D? Oder doch nicht? Oder was jetzt?

Es geht ja echt heiß her. Was treibt Canon da? Ob das hier wohl echt ist?

via Canon Rumors

Short: Linktipp für weniger verwackelte Fotos

Gerade auf die Seite Tutorial9.net gestoßen. Da gibt’s unter anderen netten Sachen auch ein kleines Tutorial zum Thema: “Wie halte ich meine Kamera am besten um verwackelte Fotos zu vermeiden?” Hier entlang.

Benutzt ihr gerne/oft ein Stativ?

Short: Canon? Moon? Evolution?

Canon was hast du vor?! :eek:

Videotipp: Chasing Sunset (mit Special)

Gerade auf Strobist ein Video eines “Trash the Dress” Fotoshoots gefunden. Soweit noch alles nichts besonderes. Aber am Ende des Videos wird eine Canon G9 an einem kleinen Drachen befestigt und an einer Schnur über dem Strand fligen gelassen. Ãœber eine Fernsteuerung mit BIldschirm scheint es möglich zu sein jetzt aus der Luft Fotos zu schiessen. Hammer!

Das Video ist nur der zweite Teil des Fotoshoots. Da aber beide Videos, abgesehen von der fliegenden G9, sowieso sehr gut sind, würde ich euch empfehlen einfach mal beide anzuschauen. Die beiden Fotografen (Pieter Van Impe und Tom Museeuw) scheinen sehr lustige Gesellen zu sein. Sehenswert. :) Gemacht ist das Video von Didier Jouret.

Chasing Sunset from Pieter Van Impe on Vimeo.

Chasing Sunset – Part II from Pieter Van Impe on Vimeo.

Kwerfeldein – Das Forum

Martin Gommel und Steffen Göthling haben ein neues Fotografieforum ins Leben gerufen.

Ich durfte mit einigen anderen schon seit ein paar Tagen als Betatester durch das Forum schwirren und sagen was mir gefällt und was nicht. Manches wurde erhört, anderes nicht. Es ist nicht perfekt, aber das muss es auch gar nicht, denn es wird während dem Betrieb immer wieder Neuerungen und Veränderungen geben, so Martin. Auf jedenfall solltet ihr mal einen Blick reinwerfen, denn ich glaube da könnte eine tolle Community entstehen, der es einfach um die Freude an der Fotografie geht.

Ich bin gespannt und freue mich auf die Entwicklung des Forums.

http://kwerfeldein.de/forum

Short: Wechsel zu Nikon?!

Schon öfter habe ich darüber nachgedacht von Canon auf Nikon umzusteigen. Und nachdem ich die D90 gesehen habe komme ich von dem Gedanken einfach nicht mehr los. Noch könnte ich wechseln, da mein Equipment noch sehr übersichtlich ist. Ich halte euch auf dem Laufenden…

Weil’s dazu passt; hab’ grad’ eine Werbung von Nikon aus dem Jahr 2006 gefunden. :D via debloggers.de