Max 004

Sebastian schrieb: Max schwimmt auf die Insel zu, doch nach einer Weile verlassen ihn die Kräfte. Der Wellengang jedoch spült ihn an den Strand der Insel wo er benommen liegen bleibt. Als er die Augen aufschlägt, blickt er in die Gesichter einiger wild aussehenden Gestalten, die sich um ihn versammelt haben… max004 Max ist von den scheinbar Wilden umzingelt… Was werden sie mit ihm machen? Oder wird er vor ihnen handeln?

Veröffentlicht am Dienstag, 02. Januar 2007

Kommentare

  1. Als sie bemerken, dass Max erwacht ist treten ein paar der Wilden zurück. Max traut seinen Augen kaum, als er sieht, dass die Eingeborenen, mit ihren Speeren und Äxten auf ihn gerichtet, in einem Kreis um ihn stehen. Sie führen ihn an den Bambushütten vorbei auf einen großen Platz. Genau in der Mitte dieses Platzes ist ein großer Holzhaufen. Ãœber dem Haufen hängt ein Kessel mit Wasser. Schlagartig wird ihm klar, „die wollen mich fressen“! Er versucht sich noch zu wehren, aber die zahlenmäßig überlegenen Inselbewohner zwingen ihn in den Kessel zu steigen…

  2. Die Wilden ergreifen Max und binden ihn an einen Stamm und transportieren Max damit in ihr Lager, welches aus mehreren Holzhütten besteht. Sie binden Max los und binden ihn im Gegenzug sofort an einen Pfahl, an den bereits eine andere Person gefesselt ist, eine Frau. Max erblickt mehrere Feuerstellen, über denen eine Art Drehspieße aus Holz installiert sind und erkennt, das er wohl als Brathähnchen enden wird…

    (mal im ernst: Wilde mit KESSELN? wo ham die denn das Bronze/Eisen/Stahl/Alu bzw das Gussverfahren dafür her?)