VisuelleGedanken goes Österreich

Ich habe heute eine eMail von einer Lehrerin aus Österreich bekommen, die anfragt ob Sie Zeichnungen von mir nutzen darf. Demnächst wird also Material von VisuelleGedanken den österreichischen Schulunterricht bereichern. Ich freue mich dem Bildungswesen unserer Nachbarn helfen zu können. :D

Veröffentlicht am Sonntag, 04. November 2007 | Kommentieren

Kommentare

  1. darf ich mich vorstellen? ich bin die lehrerin aus österreich. und ich finde es spitze, so tolle visualisierungen im unterricht einsetzen zu können – natürlich.mit genehmigung von martin :-) große anerkennung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.