Bekenne dich zu Deiner Kameramarke!

Mit welche Kameramarke fotografierst du?

Jeder hat ja so seine Lieblingsmarke und wenn man erstmal angefangen hat das Equipment von Canon oder Nikon oder Sony, o.Ä. zu kaufen, dann bleibt man auch meist dabei. Bei manchen war die Entscheidung Zufall, anderen dagegen kommt nur eine Kameramarke ins Haus und verteidigen diese bis aufs Messer. Mich interessiert welche Marke ihr nutzt und möchte euch dazu aufrufen euch dazu zu bekennen! Das Ganze soll in Form einer Blogparade ablaufen. Wenn ihr teilnehmen wollt und euch zu eurer Marke bekennen wollt, dann schreibt einfach einen Blogeintrag (nutzt gerne obige Grafik) mit folgendem Inhalt (natürlich an eure Marke angepasst):

Ich fotografiere mit Canon!

Und setzt einen Trackback auf diesen Artikel.

Alternativ, wenn ihr keinen eigenen Blog habt, euch aber trotzdem zu eurem Kamerahersteller bekennen wollt, könnt ihr auch einfach einen Kommentar mit obigem Text schreiben. Wenn ihr mögt, dürft ihr natürlich auch gerne berichten, warum ihr eure Kameramarke favorisiert.

Sollten mehr als 20 Leute mitmachen, werde ich das Ergebnis auswerten und hier in einem eigenen Beitrag veröffentlichen. Die Aktion läuft bis Sonntag 15 Uhr. Viel Spaß beim Bekennen!

Zusammenfassung

Blogeintrag oder Kommentar mit „Ich fotografiere mit Kameramarke XYZ!“ Trackback auf diesen Artikel Ende der Aktion, Sonntag, 26. April 2009

Veröffentlicht am Mittwoch, 22. April 2009

Kommentare

  1. Du brauchst noch so ein Kommentar-Editier-Ding :D

    Also ich fotografiere mit Canon, weil es in meinem Umfeld verbreitet ist/war, als ich mich entscheiden musste. So kann ich mir jede Menge Ausrüstung zusammen leihen. Viele erzählen in letzter Zeit, dass die Nikons momentan eine Idee besser sind, aber mal ehrlich: Für mich ist das ein Hobby und da kommt es nicht auf das letzte Quäntchen Qualität an.

  2. Nikon! Und das wird auch so bleiben. Mir waren die Nikonkameras einfach sympatischer. Jetzt werde ich nicht mehr wechseln! Wenn man ein paar Objektive hat bleibt man bei der Marke….

  3. Ich mag keine Blogaktionen … und keine Trackbacks. Und ich fotografiere mit Canon – traditionell. Weil warum soll man einmal gekaufte und haltbare Objektive entwerten.

    P.S.: Ist der kapitale Schreibfehler im Bild gewollt???

  4. Ich würde mich gern hier und jetzt dazu äussern. Also ich besitze immer noch meine schon etwas ältere Variante, eine Olympus Cademia C-70 mit 7.1 Megapixel. Damals war Olympus einer der ersten Hersteller überhaupt, der Digicams mit solcher Megapixel-Grösse herausbrachte. Das war irgendwie 2004 oder 2005 oder so, daher auch so ein hoher Preis gewesen.

    Der Preis bei Saturn in Rostock war um die 500 Euro. Naja und wenn man jetzt in die Regale hinschaut, Cybershot hier, Cybershot da:). Aber ich finde es oki, dass die digitale Fotografie samt allem, was dazugehört nicht stehen geblieben ist.