Hamburger Blogger Weihnachtstreffen 2009

bloggertreffen_hamburg_weihnachten

Weihnachten steht vor der Tür und an jeder Ecke werden Weihnachtsfeiern zelebriert. Wieso dann nicht auch von den Hamburger Bloggern? Ganz genau, es gibt keinen Grund! Deshalb haben da mal ein paar Leute was auf die Beine gestellt:

Am 11.12 (kommender Freitag) wird sich die versammelte Hamburger Bloggerelite um 20:30 zum Weihnachtsschmaus bei der Kleinen Pause (Wohlwillstrasse 37) treffen. Schließlich heißt es ja HAMBURGER Blogger Weihnachtstreffen und wir wollen etwas HAMBURGER Kultur genießen.

Anschließend: Barhopping, Hamburger Berg und Spaß. Wahscheinlich endet alles im Pudel, wie immer.

Zugesagt haben bis jetzt:

@roitsch
@UARRR
@janoelze
@visualthoughts
@alextee
@stilpirat
@jonas28

+ möglicherweise eine Berliner Bloggerkoryphäe (mehr wird nicht verraten).

Eingeladen ist jeder, der einen Blog vorweisen kann. Es kann auch eine analoges Blog sein, das bis jetzt noch kein anderer gelesen hat (Tagebuch) oder ein Twitteraccount oder man mag Hamburg. Aber eine Einschränkung gibt es, man MUSS Spaß mögen! Wer kein Spaß mag, muss leider zu Hause bleiben!

Da es ja Weihnachten ist und der Sinn von Weihnachten Geschenke sind, haben wir uns überlegt, dass Wichteln oder Ähnliches zu kurzfristig ist und wir es stattdessen so handhaben, dass JEDER mindestens einer anderen Person ein Bier ausgeben muss. Somit bekommt JEDER an diesem Abend ein Geschenk, wovon wir Alle etwas haben. Denn bekanntlich haben Personen unter Alkoholeinfluß mehr Spaß!

Jeder, der teilnehmen möchte, bitte per Kommentar, Tweet oder sonst irgendwie erkenntlich geben!

Wer später oder spontan dazustoßen möchte, guckt einfach unter http://twitterwallr.com/rrr09 nach, wo wir uns gerade befinden. Hashtag des Hamburger Blogger Weihnachtstreffen 2009 ist das wunderschöne: #rrr09 und steht für Rudolph, the Rednose Reindeer.

Veröffentlicht am Dienstag, 08. Dezember 2009 | Kommentieren

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.