Das war mein 2009 – ein Jahresrückblick

2009_jahresrueckblick

Ich werde mich dieses Jahr mal an einem Jahresrückblick versuchen. Ich weiß noch nicht so genau wo das hinführt und ob es mehr persönlich oder mehr auf den Blog und Statistiken gemünzt sein wird. Fangen wir also einfach mal an.

Das Jahr 2009 war mein erstes komplettes Jahr von Januar bis Dezember alleine in Hamburg. Wobei „alleine“ ja gar nicht so richtig stimmt. Denn ich habe super viele neue, nette und interessante Leute kennengelernt. Und die meisten irgendwie durch das Internet.
Genau das ist eine Entwicklung die mir im vergangenen Jahr besonders auffiel. Viele Menschen, die sich im Netz irgendwie bekannt sind trafen sich auch im echten Leben. Es gab Blogger-Weihnachtstreffen, Kiezabende, Photowalks, Besuch aus Frankreich, und mehr.
Ich finde das ist eine sehr schöne Entwicklung und ich freue mich darauf, das in 2010 fortzuführen und auszubauen. Die Karte für die re:publica ist ja schon gekauft. Berlin ich komme!

Ich habe über das Jahr 2009 hinweg Hamburg lieben gelernt. Nachdem ich anfangs noch nicht sicher war ob das hier so alles das Richtige ist, bin ich mir jetzt sicher. Ich bin gerne in der Hansestadt und bleibe auch noch ein Weilchen. Alleine schon wegen der Leute. Ihr wisst schon, wenn ihr gemeint seid. Nächstes Jahr wird’s sogar eine „BloggerWG“ mit mir und Marcel geben. :D
Außerdem haben meine Freundin und ich dieses Jahr unser 3jähriges gehabt, trotz einer Fernbeziehung zwischen Marburg und Hamburg, bzw. mittlerweile Kassel/Hamburg. Love you Darling!

Die Ausbildung macht zu großen Teilen Spaß, besonders durch die super Kollegen. Ich werde jedoch danach noch meinen eigenen Weg suchen und finden. Das ist noch nicht die Endstation. Davon bin ich überzeugt.

2009 war ein gutes Jahr für visuelleGedanken.de. Anfangs war die Richtung noch etwas unklar, ich schwankte und wusste nicht so richtig wo es denn eigentlich hingehen soll. Mit dem Redesign habe ich allerdings den Weg gefunden. Die Artikel wurde regelmäßiger, es kamen Screencasts dazu, tolle Interviews unter Anderem mit Calvin Hollywood und Martin Gommel wurden geführt, es gab eine tolle Gastartikelserie von Martin Holzner, und vieles mehr. So stiegen auch die Besucher- und Feedreaderzahlen, besonders in den letzten Monaten, stark an. Mich freut diese Entwicklung riesig, es ist einfach schön, dass die Arbeit die ich in diesen Blog steckte auch geschätzt wird. Jeder Kommentar, der geschrieben wird bestärkt mich darin weiter zu machen.
Ein großes Danke an alle Besucher, ohne euch würde ich das hier alles nicht machen!

Was allerdings im vergangen Jahr vor lauter anderer Dinge bei mir persönlich etwas auf der Strecke geblieben ist, obwohl ich es selbst immer predige, ist das Fotografieren an sich. Einfach rauszugehen und Fotos zu machen. Das liegt zum Einen an mangelnder Zeit oder Zeit zur falschen Tageszeit, zum Anderen aber auch einfach an mir selbst. Mir waren andere Dinge oft wichtiger. Und das, obwohl ich auf Vollformat umgestiegen bin und mich von meiner 350D getrennt habe.

Ich bin selbst gespannt, wie sich das in 2010 entwickeln wird.

Ich werde jetzt hier aufhören, auch wenn es sicher noch ein paar weitere kleine Dinge zu erzählen gäbe. Ich möchte ja auch niemanden langweilen.

Ich bin dankbar für das Jahr 2009. Ich habe viel gelernt, bin selbst gereift und freue mich jetzt auf das Jahr 2010. Vorgenommen habe ich mir einfach nur, meinen Weg zu gehen. Das zu tun, was ich möchte. Auf in ein großartiges 2010.

Mit diesen Worten sage ich Tschüss 2009!

Veröffentlicht am Mittwoch, 23. Dezember 2009

Kommentare

  1. kameratechnisch habe ich für das neue jahr einen vorschlag: du tauschst dein vollformat – wie das schon klingt – gegen deine alte bewährte kamera ein ! also ICH wäre dafür !!! alles gute für das kommende jahr und eine nette weihnachtszeit !

  2. Bei mir und meinem „Blog“ war das genau anders und genau deswegen werde ich 2010 alles anders machen. Wie du eh schon geschreiben hast , ist das hier echt cooler geworden. Danke! Hoffe das geht so weiter. Und, keine Sorge, bei mir war das mit dem Fotografieren ganz genau gleich ;)

    Viel Erfolg weiterhin und ein frohes Weihnachtsfest :)

    Grüße aus Graz Flo