Mein Herbst ist schwarz/weiß.

Da war dieser Tweet von @rolfboom als ich noch im Bett lag und dann war ich plötzlich draußen.

Danke, es hat sich gelohnt!
Habe mich, mal wieder, für schwarz/weiß entschieden nachdem ich ein paar farbige Versionen probiert habe und mit dem Ergebnis nicht wirklich glücklich war.

Veröffentlicht am Sonntag, 31. Oktober 2010

Kommentare

  1. Sehr feine Serie! Die „grobe“ Bearbeitung gefällt mir sehr gut und unterstreich das kalte, nasse Herbstwetter. Ist mal was anderes, als die ganzen bunten Herbstbilder, die mometan alle (incl. mir) machen ;-)

  2. Super Fotos. Gefallen mir! Vielleicht sollte ich das auch mal als Anlass nehmen, mich auch mal endlich morgens früh aufraffen um fotografieren zu gehen! Hast du eigentlich auch deine neue Analoge Kamera dabei gehabt?

  3. Die Körnung und diese leicht verschwommene Art finde ich super. Allerdings finde ich das Bild mit der Person im Nebel viel besser als die Schwalbe. ;) Du solltest eindeutig weniger schlafen, dann hast du noch mehr Zeit zum Fotografieren. :D

  4. Ich war heute morgen am Hafen, als es so neblig war und gerade hell wurde. Da dachte ich kurz, dass das ein lohnendes Motiv wäre. Obowhl. Eigentlich hat man NICHTS gesehen, so neblig war es.

  5. Schöne Serie! Nr. 4 gefällt mir am Besten. Wenn du abgedrückt hättest, als der Läufer den linken Fuß wieder aufgesetzt hat, würde es noch etwas dynamischer aussehen, finde ich. Aber trotzdem: Sehr schön!

  6. Nebel in SW erzeugt immer wieder eine tolle Stimmung. Der Hauch von analog gefällt mir auch ungemein! Schade, dass die Schwalbe sich die Aufmerksamkeit mit so einem neumodischem Vehikel teilen muss. Dennoch ist es mein Favorit aus dieser Serie.

    Gruß Chrischan

  7. Klasse Bilder. Das erste und das vierte gefallen mir am besten. Hast du eigentlich ein festes Preset für Schwarz/Weiß Bilder? Also wie hast du die Rot-, Grün- und Blaukanäle zum Beispiel bei dem ersten Bild gemischt? Das ist bei mir immer was wo ich recht lange probiere, bis ich eine passende Einstellung finde, die genau den richtigen Schwarz/Weiß-Effekt ergibt.