Italienfotos 2010, Teil 1

Der Urlaub und die warmen Tage sind längst vorbei, aber vielleicht kann ich mit meinen Fotos noch mal ein bisschen was von diesem Gefühl zurück bringen. Hier nun endlich der erste Teil meiner Fotos aus dem Italienurlaub.

Veröffentlicht am Donnerstag, 18. November 2010

Kommentare

      1. Ich kann mir das nur so erklären: Ich bin nach Italien gefahren und habe es selber dort ran geschrieben, das ganze muss ich wohl außerdem betrunken gemacht haben. (Das würde zumindest die Handschrift und meine mangelnde Erinnerung erklären.)

  1. Also ich würde fast sagen die ersten Bilder sind in Peschiera entstanden am Gardasee. Und das Allererste könnte ganz in meiner Nähe sein, ich wohne nämlich in Südtirol und bei mir sieht es genau so aus wenn du mit dem Zug fährst und daneben ist die Autobahn. Die Farben passen perfekt zur Atmosphäre die du erstellst und so manche Perspektive finde ich genial wie z.B. Bild 13.

  2. moin martin,

    eine schöne serie zeigst du und hier. ich bin neugierig bezüglich dem postprocessing und das bei den bildern #4 und #8. hast du diese warmen farben über tonungen erreicht?

    lg laurnez

  3. Mir gefällt das Foto von deiner Freundin mit der Sonnenbrile gut. Denn wenn man genau hinschaut, sieht man dich in der Brille gespiegelt, wie du gerade verdreht das Foto machst, dank Hochformat :) Ansonsten herrliche Farbgebung.

  4. Eine sehr sehenswerte Serie! Besonders folgende Bilder haben es mir angetan: Bild2: Durch den schärfeverlauf wirkt diese Szenerie schon fast unwirklich. Könnte dieses lange ansehen, es gibt immer wieder was zu entdecken! Bild3: ein schönes Detail aus den vielen Gassen die Italienische Städtchen zu bieten haben. Bild4: durch die Bearbeitung kommt es mir so vor als sehe ich auf Bilder meiner Eltern – durch die Farbgebung. Aber auch die Szenerie gefällt mir sehr gut, ein typischer Straßenzug am Meer. Bild8: Eher untypisch gewählte unschärfe, aber so erreichst du wunderbar das der Betrachter noch mehr Interesse an dem Herrn auf dem Fahrrad hat. Mein Fav von deiner Serie! lg Markus