Italienfotos 2010, Teil 3

Teil 3 unseres Italienurlaubs am Gardasee. Geht los mit einem Regentag. Den folgenden, wieder sonnigen, Tag verbrachten wir dann in Verona. (Teil 1, Teil 2)

Veröffentlicht am Mittwoch, 24. November 2010

Kommentare

  1. Gibt es auch einmal ein „Wie ich meine Fotos bearbeitet habe, um diesen coolen Stil rauszubekommen“-Tutorial? Täte mich sehr interessieren. Oder gibt es einen Link zu einem schon vorhandenen?

  2. Meiner Meinung nach, der beste Teil deiner Italienserie. Insbesondere die ersten drei Bilder sagen mir zu. Ich finde, schwarzweiß liegt dir einfach! Mindestens genauso gut gefällt mir allerdings das, hier bereits erwähnte, Türdetail. Die Beschränkung auf das Wesentliche ist hier der „Schlüssel“ zum Erfolg :)

    Viele Grüße,

    Marius

  3. Ich finde die Farben der Fotos schön, passt irgendwie zu Italien (keine Ahnung warum, mein Kopf sagt mir:“Das passt zu Italien“).

    Auch das Portrait finde ich sehr schön.

    Das Fotografieren liegt dir einfach zu 100% und wie ich in anderen Beiträgen sehen kannst du auch zeichnen!