Video: Fujifilm x100 VS Leica M9

Ich erzähle euch nichts neues, wenn ich sage, dass man die beiden nicht wirklich vergleichen kann, bzw dass da nur ein einziges Ergebnis bei raus kommen kann, und trotzdem ist das Video sehr unterhaltsam. Ich musste ein paar mal lachen. Hatte vor kurzem schon mal ein Video von ihm gesehen und gleich wieder ausgeschaltet, da tat ich ihm wohl unrecht. Anschauen!

Um meinen Kopf komplett von der x100 weg zu bekommen muss ich sie aber trotzdem unbedingt mal selbst in der Hand gehabt haben. Also falls jemand aus Hamburg ist, ich würde sie echt gerne mal testen.

Veröffentlicht am Sonntag, 03. Juli 2011

Kommentare

  1. Coole Cam … die X100 mein ich! bei knapp 4500,- Preisunterschied find ich die Idee und Umsetzung schon recht gelungen. Bei der x100, version 2 wird es dann sicherlich einige Verbesserungen geben und vielleicht tausch ich dann meine Holga gegen die x100 V2 oder so :-) Definitiv der richtige Weg denke ich!

  2. Also ich finde dieses Film genau so anstrengend wie die restlichen davor und hab es auch nicht geschafft, ihn bis zum Ende anzusehen…  Der Typ kann 12 Minuten mit Infos füllen, die man auch in einer Minute untergebracht hätte. Ein Hahnebüchener Vergleich mit belanglosen Bildbeispielen ohne Aussagekraft (ich kann nur für die ersten 4 Minuten sprechen) …

      1. Also Kai und Lock sind eigentlich schon fast „Kult“ wenn es um Fotokram geht. Sind halt echte Youtuber ;-) Klar, sind das keine reinen Infovideos und auch keine reinen Spaßfilme. Eben von beidem das beste finde ich zumindest. Wenn man sich die Videos anschaut wo er die Nikon pink anmalt und dann zum Nikon Shop zum reparieren bringt … herrlich. Wer geballte Infos haben will kann sich die nackten Fakten bei digitalkamera.de anschauen. Wer danach noch ein bischen Hands-On in Action sehen möchte ist bei DigitalRev doch genau richtig ;-) Auch die Spitzfindigkeiten an einien Stellen würzen IMHO das ganze erst richtig. Besser als jeder mediaMarkt Verkäufer auf alle Fälle :-)