25. August 2011 – DOM

Veröffentlicht am Donnerstag, 25. August 2011

Kommentare

  1. liegt das an meinem browser (FF6.0) oder legt das stylesheet einen seltsamen schleier über das bild? sieht ein wenig nach digital erzeugtem rauschen aus. dachte im ersten moment das kommt von der kamera bis ich es auch auf dem weißen bildrahmen gesehen habe.

    1. Auf dem weißen Rahmen ist eine leichte Struktur, das ist korrekt. Das Bild hat auch etwas Rauschen, ebenfalls korrekt. Die sind allerdings beide völlig unabhängig voneinander.

      1. meine alten augen sind wirklich nicht mehr die besten. an bildrauschen wollt ich fast nicht denken da die X100 ja eigentlich recht gut in dem bereich ist und die iso gerade mal 200 ist laut exif.

  2. das erklärt es natürlich. die künstliche körnung von LR3 find ich zwar relativ gut aber NIK machts dann doch noch um einiges besser. aber wenn man mit den filtern davon nichts anfangen kann ist die software nur für körnung dann doch etwas zu teuer.

      1. darf ich fragen mit was du gekörnt hast? hab in den exif nur LR3 gesehen und dacht somit daraus kommt auch die körnung. wobei LR das glaube ich auch nicht nur partiell anwenden kann.

          1. schon von gehört und scheint ganz nett zu sein. der tri-x filter schaut jedenfalls schonmal recht gut aus wenn ich mit dem original vergleiche. werde wohl aber bei NIK bleiben da ich keine farbfilter benötige. werds mir aber mal für weiterempfehlungen merken, gibt ja ne trial. thx!

  3. Ach ja, das DOM. Habe jahrelang gegenüber gewohnt (Budapester Strasse) und irgendwie ist ja immer Volksfest. Kaum ist es abgebaut, ist es auch schon wieder aufgebaut ;-)

    Ãœbrigens: Feines Foto!