Panasonic Lumix GX1 kommt im Dezember

Im Dezember soll die neue Panasonic Lumix GX1 für 699,99 $ (nur der Body) erscheinen. Das sind ungefähr 500€. Ich konnte leider noch nicht heraus finden ob die GX1 auch in Deutschland im Dezember schon in den Ladenregalen stehen wird und auch bei Amazon ist sie noch nicht vor bestellbar.

Update aus der offiziellen Pressemitteilung:

Die Lumix DMC-GX1 wird in Deutschland ab Januar 2012 als Gehäuse in Schwarz und als Kit mit dem Pancake-Powerzoom (H-PS14042) in Titan-Silber erhältlich sein. Ein Preis steht derzeit noch nicht fest. 

Ein paar Fakten:

  • 16,01 MP
  • Live MOS Sensor
  • ISO 12.800
  • Anschlussmöglichkeiten von Lumix G und Leica DG Linsen
  • eingebauter Blitz
  • 3 Zoll großes Touchscreen Display
  • Light Speed AF Technologie sorgt für Fokus in 0.09 Sekunden
  • RAW
  • Videos bis zu 1.920 x 1.080 px

The Verge hat ein kurzes Review gemacht. Film ab:

Veröffentlicht am Montag, 07. November 2011

Kommentare

  1. Es ist interessant, dass Panasonic offensichtlich auf diejenigen gehört hat, die sich bitterlich darüber beklagten dass die weiteren GF-Iterationen immer mehr in Richtung „Consumer“ oder „Einsteiger“ gingen… Sprich: Immer kleiner, immer weniger Buttons.

    Da ist die GX1 ja eine erfreuliche Wiedergeburt der GF1. Und ein ermutigendes Statement, dass man bei Panasonic nicht vollends die Finger in den Ohren hat und „Schalala“ vor sich hinsingt, wenn es um Wünsche aus der Kundschaft geht… dafür spricht auch der neue optionale Sucher, auch wenn leider weder der Sucher noch der Steckplatz dazu nicht abwärtskompatibel zu den bisherigen Versionen ist.

  2. Ohja, die ist schick. Ich hab ja die GF1 mit nem Olympus M.Zuiko 12 mm und das ist einfach nur gut. Die GX1 würde mich aber schon reizen. FULLHD und 60B/S klingt gut. Und auch sonst ist das wohl etwas besser alles :)