Panasonic Lumix GX1 Testhooting

Patrick Ludolph:

Die GX1 wird kein Ersatz für eine DSLR sein, aber mit der riesigen Objektivauswahl ist sie auch kein Spielzeug. Die Ergebnisse haben mich überzeugt, die Bedienung geht gut von der Hand, Haptik passt auch. So wie es ausschaut werde ich mir die kleine kaufen, sobald sie zu haben ist.

Paddy konnte die Panasonic GX1 in den letzten Tagen schon vorab auf Herz und Nieren testen. High-ISO Fotos in der frankfurter Nacht und ein Portraitshooting auf dem hamburger DOM hat sie mit gemacht und offenbar überzeugt.

Ich würde Panasonic auch empfehlen endlich mal einen Menüdesigner einzustellen. Es ist alles im Menü vorhanden, Funktionalität ist gewährleistet. Aber was für’s Auge ist das nicht. Ist so ein bisschen Retro das Menü, aber leider auch nicht so richtig Retro.

Ganz meine Meinung. Aber immerhin scheint die Struktur und Bedienung bei der GX1 schon besser zu sein als bei der GF3x. Das ist schon mal mindestens die halbe Miete.

Weitere Details und Fotos gibt’s drüben bei neunzehn72.de.

Veröffentlicht am Dienstag, 15. November 2011 | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.