Yammer goes Facebook

Maria @ Yammer:

We launched a series of features – Ticker, Yammer Pages, and Yammer Files – designed to make content social, bringing together business people, conversations, data, and content into a single interface optimized for social discovery.

Yammer ist jetzt nicht mehr nur internes Twitter für Unternehmen, sondern wird auch allmählich internes Facebook für Unternehmen. Eine wirklich gute Mac App wäre mal prima. Adobe Air ist fürchterlich und Gabble (Drittanbieter) bräuchte auch dringend mal ein Update.

Aber wer weiß, vielleicht bringen die Veränderungen einen ja auch, die Webseite regelmäßiger zu nutzen. Ich komme mir da nur leider immer vor wie auf einem hässlichen Facebook.

Veröffentlicht am Mittwoch, 16. November 2011 | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.