Trostlos

Martin Gommel:

Der Himmel war schon den ganzen Morgen zugezogen und nur ein paar eifrige Jogger rannten mürrisch gegen den trocken-kalten Wind an. Hier und da tauchten die Gassigänger auf und in irgendeinem Hinterhof knirschten Bleche krächzend aneinander – ich erzähle das nicht, um hier eine Pseudostimmung zu erzeugen, es war tatsächlich so.

Eine tolle Fotoserie genau nach meinem Geschmack.

Veröffentlicht am Dienstag, 24. Januar 2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.