RRRadio #2: Headshot

Wir, das sind wie so oft Marcel und ich, machen einen Podcast: RRRadio.

Wir nahmen vorhin die zweite Folge auf und sprachen über Counterstrike, Firmenblogs, REWE, Kreditkarten, Twitterclients, Responsive Design, die beschissene Heizung und dämliche Vollidioten auf Twitter. Niemand behauptet, dass es irgendeinen Sinn ergibt, aber wir haben Spaß und glauben, den könnt ihr auch haben. Wir sind noch neu in der Podcastwelt und alles daher nicht ganz perfekt, aber das macht nichts. Im Idealfall schaffen wir es, alle zwei Wochen eine Folge aufzunehmen.

Ihr könnt RRRadio in iTunes abonnieren oder direkt online anhören und einen RSS Feed haben wir auch. Ich höre Podcasts übrigens immer mit Instacast auf dem iPhone und bin sehr zufrieden.

Veröffentlicht am Donnerstag, 09. Februar 2012

Kommentare

  1. Ok, ich fange gerade an, die Folge zu hören aber was jetzt schon nervt, ist diese Stille zwischen den Sprechpassagen, weil irgendeine Automatik den Ton stumm schaltet. Das ist wie beim Telefonieren. „Hallo? Bist du noch da?“ – „Jaja, ich hab nur nix gesagt“.