Hommage an das Fotografieren

Martin Gommel:

Ich suche. Nach einer Komposition, nach einer Perspektive. Das Spielen mit der Schärfe, das Umklammern des Objektives. Jetzt lege ich den Zeigefinger auf den Auslöser. Ãœberprüfe noch einmal Belichtungseinstellungen, Komposition und Schärfe. Dann löse ich aus.

Bukadatsch. Bukadatsch.

Martin Gommel liebt das Fotografieren und ich habe mich in seinem Text wieder erkannt.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar zu Vincent Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.