Nikon D800 Fotos

7360 x 4912px. Das ist die Auflösung der Nikon D800 und das ist gigantisch. 36MP in einer DSLR. Schaut euch die Fotos auf jeden Fall auch in Originalgröße mal an, es ist echt abgefahren. Also ich brauche das nicht und bin weiß Gott kein Pixelfanatiker, aber es ist schon irgendwie beeindruckend.

Veröffentlicht am Dienstag, 27. März 2012

Kommentare

  1. Die gigantische Auflösung von gut 36 MP fände ich in erster Linie zum cropen interessant. Wenn man sich die Bilder in 100 %-Ansicht ansieht, werden m. E. jedoch die Grenzen der Objektive deutlich sichtbar. Da sieht man halt schon deutlich den Unterschied zu ähnlichen Auflösungen beim Mittelformat (z. B. PhaseOne oder Leica S2). Ich bin gespannt, ob der Unterschied am Tiefpassfilter oder den Objektiven liegt und wie die Vergleiche mit der anderen D800 (ich glaube D800x oder so) ausfallen. Ich fürchte, die Sensorauflösung ist zu groß für die Leistungsfähigkeit der Objektive.