Facebook kauft Instagram

Mark Zuckerberg:

I’m excited to share the news that we’ve agreed to acquire Instagram and that their talented team will be joining Facebook.

Och nöö, das gefällt mir überhaupt nicht. Instagram war für mich immer dieser kleiner, nette Service, den aber Millionen Menschen nutzen und lieben. Ein Produkt, dass langsam gewachsen ist und gelernt hat auf eigenen Beinen zu stehen. Ich hoffe sehr, dass es das trotz des Aufkaufs von Facebook irgendwie bleiben kann und nicht zu sehr in den „Socialsumpf“ von Facebook gesogen wird.

Indizien dafür, dass alles halbwegs gut bleiben könnte liefert Zuckerberg:

That’s why we’re committed to building and growing Instagram independently. Millions of people around the world love the Instagram app and the brand associated with it, and our goal is to help spread this app and brand to even more people.

Als großer Fan von Instagram hoffe ich sehr, dass die Jungs und Mädels wissen was sie da tun und alles so cool bleibt, wie es bisher war.

Kommentare

  1. Puuuh, also ich halte das auch nicht für eine gute Nachricht. Schon zu oft haben die „Großen“ die coolen kleinen platt gemacht. Bleibt zu hoffen, dass die Ankündigungen von MZ auch in die Tat umgesetzt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.