watched.li in der c’t

Der ein oder andere erinnert sich vielleicht noch an Philipp, Marcel und mein kleines Seitenprojekt watched.li. Offenbar ist es gerade in der aktuellen c’t angekommen. Das ist schön, vor allem weil ich die kleine aber feine Plattform nach wie vor jeden Tag nutze. Und das ganz ohne Social Features.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.