Hamburg Tag 3

Sonntag, 12. Februar 2017. Es ist nicht viel passiert, hier ein paar Bilder vom Tag:

Da mein Airbnb relativ nah am Stadtpark lag habe ich mich entschieden dort etwas spazieren zu gehen.
Das Wetter war allerdings nicht besonders schön. So sehen die Fotos leider auch aus.
Nach der Runde durch den Stadtpark habe ich mich mal wieder in einem Cafe eingefunden.
Der Winterhuder Marktplatz am Abend auf dem Weg zur U1.
Ich war nämlich dann am Abend noch mit Philipp und Kim zum Essen verabredet. Nach einer Weile Suche nach freien Plätzen sind wir im „Altes Mädchen“ gelandet. Portion war sehr klein, relativ teuer, aber lecker.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.