Meine zwölf besten Fotos aus 2012

Vor ungefähr einem Jahr habe ich ein Best of 2011 gepostet und daran möchte ich jetzt gerne anschliessen und ein Best of 2012 veröffentlichen. Ich habe wieder versucht zwölf Fotos zu finden, die für mich die besten sind und sie in chronologischer Reihenfolge angeordnet. Es ist verdammt schwer und generell immer sehr subjektiv. Fotos machen ist eine Sache, die wirklich guten erkennen und auswählen eine ganz andere und eine nahezu genauso schwierige noch dazu.

Ob das also nun wirklich die zwölf besten aus 2012 sind sei dahin gestellt. Ich finde sie jedenfalls ganz gelungen. Mal sehen ob ich das dieses Jahr toppen kann.

Meine zwölf besten Fotos aus 2011

Ansel Adams hat mal gesagt Zwölf gute Fotos in einem Jahr sind eine gute Ausbeute. Diesen Spruch habe ich mir zur Aufgabe gemacht und heute morgen mein 2011er Fotoarchiv digital durchwühlte. Im ersten Schritt bin ich alle bearbeiteten und mit grün markierten Fotos in Lightroom durchgegangen und erstmal recht grob gute Fotos in die Schnellauswahl geschmissen[1. Das geht übrigens per Shortcut b.]. Es blieben 65 Fotos übrig. Ein Jahr auf 65 Fotos reduzieren war schon mal ganz nett, aber noch lange nicht das, was ich wollte. Als nächstes habe ich diese Fotos exportiert, im Finder geöffnet und noch mal durchgeschaut. In einem Prozess von hin-und-her-klicken, nachdenken und in mich hinein höhren habe ich dann ein Foto nach dem anderen in den œbest of-Ordner verschoben. Übrig blieben 14 Fotos. Diese bin ich dann noch ein paar mal durchgegangen und habe die klaren Favoriten sofort in einen weiteren Ordner verschoben. Am Ende hatte ich noch drei Fotos von dem es noch eines zu den besten zwölf schaffen konnte.

Puh, die richtigen Fotos auszuwählen ist wirklich eine verdammt schwierige Angelegenheit. Es spielen Gefühle für Fotos, Menschen und erlebte Situationen eine Rolle, aber auch klare ästhetische Gesichtspunkte sowie inhaltliche Fragen. Eine Frage, die sich mir oft stellt ist „Finde nur ich das Foto gut, weil ich auf irgendeine Art und Weise eine Bindung zu dieser Fotografie aufgebaut habe?“ Und wenn die Antwort Ja ist, fliegt es dann aus der Auswahl?

Die endgültigen zwölf sind eine Mischung aus allem. Persönlichen Favoriten, deren Weg in dieses best of sich vielleicht nur mir erschliesst, aber hoffentlich auch objektiv gute Bilder.

Eine jedenfalls für mich sehr interessante Statistik noch, bevor es endlich zu dem eigentlichen Grund für diesen Eintrag geht:

  • In nahezu allen Fotos spielen Menschen eine zentrale Rolle
  • 8x Schwarzweiß, 4x Farbe
  • 11x Querformat, 1x Hochformat
  • 3x New York, 3x Hamburg, 2x Mallorca, 1x Berlin, 1x Ostsee, 1x Bremen, 1x Rodenkirchen
  • 5x Mai, 1x Juli, 1x August, 2x September, 1x November, 2x Dezember
  • 5x Fuji x100, 2x Canon EOS 5D, 2x Panasonic Lumix DMC-G3, 2x Leica M9, 1x Ricoh GR III

Fotos in chronologischer Reihenfolge:

Markus Schwarze: Meine Hochzeitsbilder 2011

Markus Schwarze:

Meine ganz persönliche Auswahl von Bildern, die mich in der Hochzeitssaison 2011 bewegt haben.

Markus ist noch relativ neu in der Hochzeitsfotografe, aber gehört eindeutig zu meinen Favoriten in 2011. Fantastischer, unverwechselbarer Stil. Tolle Bildideen, technisch 1A und ich liebe diese dezent und immer passend eingesetzte Körnung.

Street Photography Best of 2011 von Otto Schulze

Otto Schulze:

The streets is where my photography truly has it’s roots and this passion for the streets and the random encounter continues to grow. The streets is where I train for all my work. This is where I stir my passion and sharpen my skills. It is where I get better as a artist

Wie angekündigt, jetzt auch das Street Photography Best of 2011 von Otto Schulze. Weitere Streetfotos von ihm aus 2011 gibt’s hier. Ein Blick lohnt sich.

Hochzeitsfotografie Best Of 2011 von Otto Schulze

Otto Schulze:

So here is my collection of some of my favorite wedding images from 2011.

Otto Schulze verfolge ich schon das ganze Jahr über und er gehört derzeit definitiv zu meinen Lieblingsfotografen. Sein Stil ist unverkennbar unaufdringlich, beobachtend und er findet immer wieder neue Perspektiven und interessante Bildideen.

Ein Best Of Street Photography 2011 soll auch bald folgen. Ich freue mich sehr.

(Blog)parade: Euer bestes Foto 2009 – Gewinner

bestof2009

Die Zeit zum Wählen ist vorbei und die Sieger stehen fest. Wobei man sagen muss, es waren so viele tolle Fotos dabei und es war somit auch wirklich schwer die drei „Besten“ zu bestimmen. Ich kann nur noch mal sagen:
Vielen Dank an alle, die mitgemacht haben, ihr habt tolle Fotos geschossen!

Die Leser haben gewählt und das Ergebnis ist folgendes:

Platz 1 mit 7 Stimmen geht an Bilderwald.ch

bilderwald.ch

Platz 2 mit 6 Stimmen geht an birgit

lichtbildnerin

Platz 3 mit jeweils 5 Stimmen geht an Jo und Voll-Strecker.de

jo

vollstrecker

Ich habe mir mal erlaubt die Fotos für diesen Artikel zu benutzen. Wenn das jemand nicht möchte, bitte eine Mail an mich oder einen Kommentar.

(Blog)parade: Euer bestes Foto 2009 – Umfrage

bestof2009

Nachdem nun die Liste mit allen Teilnehmern da ist, wurden Stimmen laut, das Beste oder die Besten drei aller Fotos zu bestimmen. Da ich mir das selbst nicht anmaßen möchte und Zeit für das Finden einer Jury auch nicht wirklich da ist und es außerdem eh viel besser ist, werden einfach alle Leser abstimmen, die Lust dazu haben. Na, was meint ihr?

Das ganze wird folgendermaßen ablaufen:
Ihr schaut die Liste durch, die ihr in diesem Eintrag findet, sucht euch eure drei Favoriten raus und postet die Nummern der jeweiligen einfach als Kommentar unter diesen Artikel.

Einsendeschluss ist Freitag, der 15.01.2010 um 23:59 Uhr.

Ich bin schon sehr gespannt, wer das Rennen machen wird. Zum kompletten Artikel →

(Blog)parade: Euer bestes Foto 2009 – Auswertung

bestof2009

Sonntagabend war Einsendeschluss zur (Blog)parade „Euer bestes Foto 2009“ und das Feedback war überwältigend. Ich hatte ehrlich gesagt nicht damit gerechnet, dass so viele mitmachen. Es freut mich riesig, dass es ein so großer Selbstläufer wurde und so viele ihr bestes Foto aus 2009 gezeigt haben.

Hier ist nun die Liste mit allen Teilnehmern. Nehmt euch mal etwas Zeit und klickt euch durch, postet die Liste bei euch oder schaut einfach nur nach, dass ich euch nicht vergessen oder falsch verlinkt habe. Viel Spaß damit!

Blogparade: Euer bestes Foto 2009

bestof2009

Das Jahr neigt sich dem Ende und man zieht vielleicht ein fotografisches Resümee, blickt zurück, schaut nochmal durch das Fotoarchiv und hat sicher so seine Favoriten.

Und nach genau diesen möchte ich euch fragen und eine Blogparade zum Thema „Euer bestes Foto 2009“ ins Leben rufen. Jeder, der einen Blog hat, kann mitmachen. Ich denke mir das folgendermaßen:

  • Blogeintrag schreiben mit eurem besten Foto aus 2009
  • Trackback auf diesen Artikel setzen
  • Einsendeschluss 10. Januar 2010, 23:59 Uhr
  • Ich verpacke dann alle eingegangen Trackbacks zu einem Blogartikel mit Links zu allen Teilnehmern

So haben wir Mitte Januar eine hoffentlich lange Liste mit den besten Fotos der Bloggerszene aus dem Jahr 2009. :)

Ich bin sehr gespannt auf euer bestes Foto.
Wenn ihr möchtet, verwendet doch auch obige Grafik für euren Blogeintrag.

Flickr: Euer bestes Foto 2009

bestesfoto2009flickr

Die Newsmeldung vom Flickrblog ist schon ein paar Tage alt, aber ich könnte mir vorstellen, dass sie nicht jeder mitbekommen hat.

Flickr fragt mal wieder nach eurem besten Foto aus dem vergangenen Jahr. Dafür gibt es eine Gruppe, in die jeder eintreten kann und der jeder nur ein Foto beisteuern kann. Nämlich das für euch Beste.

Es kann das Foto oder Video sein, das euer Wachstum als Fotograf, euer Jahr als Ganzes, diesen ganz besonderen Moment darstellt oder das einfach nur fantastisch ist. Ganz einfach!

Ich bin der Gruppe auch schon beigetreten, habe mich aber noch für kein Foto entscheiden können.
Nett und ein weiterer Grund teilzunehmen, ist die Chance, dass euer Foto in den kommenden Wochen im Flickrblog gezeigt wird. Bringt immerhin etwas Aufmerksamkeit. :)

Hättet ihr Lust eine ähnliche Aktion hier auf visuelleGedanken zu machen? Ihr schickt mir die euer Bestes und ich sammel die und mache einen BEST OF 2009 Artikel daraus?