Fotograf und Photoshopkünstler Calvin Hollywood im Interview

calvin_hollywoodMartin Wolf: Hallo Calvin! Du bist zwar recht bekannt in der Fotoszene, aber stell dich doch meinen Lesern nochmal kurz vor.
Calvin Hollywood: Ich würde mich selbst als Künstler bezeichnen und fotografiere überwiegend Menschen. Den Schwerpunkt setze ich in die digitale Bildbearbeitung mit Photoshop.
Ich bin zudem Trainer, Autor und Forenbetreiber.
Mehr Infos über meine Person gibt es auf meiner Homepage.

MW: „Calvin Hollywood“ ist, wie ich weiß, nicht dein echter Name. Wie kamst du auf diesen Künstlernamen?
CH: Calvin war eine von zwei Wahlen im damaligen Englischunterricht. Ich hätte auch Brian Hollywood heissen können. :)
Wie Hollywood entstanden ist weiß ich selbst nicht mehr genau.

MW: Wie bist du zur Fotografie gekommen?
CH: Ãœber Photoshop. Ich benötigte Bilder, welche ich bearbeiten kann. Aus diesem Grund habe ich mit der Fotografie begonnen.

MW: Neben der Fotografie selbst bist du besonders für deine Photoshopkünste bekannt. Was fasziniert dich am Meisten an Photoshop und der digitalen Bildbearbeitung generell?
CH: Es ist beeindruckend wie man mittels Photoshop seiner Phantasie ein Bild geben kann. Ich liebe es, die Dinge nach meinem ganz persönlichen Geschmack zu verändern.

Sista_tn

MW: Wie würdest du Deinen eigenen Stil beschreiben? Sowohl fotografisch als auch in der Postproduction.
CH: Künstlich, kontrastreich, malerisch, illustrativ. Und wenn ich noch etwas nennen würde dann auf alle Fälle: Aufwendig :) Zum kompletten Artikel →

Rückblick: 13. Juni 2009, CALVINIZE – KREATIVES PHOTOSHOPPEN, Hamburg

clavinhollywood_workshop

Ein paar kurze Worte zum Workshop/Vortrag gestern in der FH Wedel in Hamburg von Calvin Hollywood.

Es war großartig! Calvin ist ein super Kerl, sehr lustig und bringt die Techniken/Funktionen von Photoshop, sowie die Leidenschaft für das, was er tut brutaaal (Insider) gut rüber! Und das für schlappe 30€ für ca. 6,5 Stunden vollgepackt mit Input.
Ich habe mir einige Notizen gemacht und werde sicher mal einiges davon testen. Generell hat es mir viel gebracht. Nicht nur einzelne Techniken sondern für die ganze Herangehensweise an Probleme und die Einstellung, ein Ziel zu haben und das unbedingt erreichen zu wollen.

Danke dafür, Calvin!

Samstag, 13. Juni 2009, CALVINIZE – KREATIVES PHOTOSHOPPEN, Hamburg

calvinize

An obigem Datum bin ich auf einem Photoshop Workshop von Calvin Hollywood. Geht von 12 bis 18 Uhr und kostet 30€. Ich finde das ist ein sehr guter Preis. Das ganze findet in Hamburg in der FH in Wedel statt. Ich werde mit drei Kollegen da sein, von denen auch einer überhaupt die Idee hatte hinzugehen.

Programm sieht wie folgt aus:

11.30 Uhr     Einlass in die Räumlichkeit
12.00 Uhr     Vorstellung der Referenten / Ablauf der Veranstaltung
12.15 Uhr     Grundlagen Photoshops (Tipps und Tricks für schnelles und effizientes Arbeiten)
13.00 Uhr     Beauty Retusche / Fashion Retusche Part I

13.30 Uhr     Pause

14.00 Uhr     Beauty Retusche / Fashion Retusche Part II
14.30 Uhr     Freistellen von Personen und Haaren Part I

15.15 Uhr     Pause

15.30 Uhr     Freistellen von Personen und Haaren Part II
16.00 Uhr     Kreative Techniken / Gestaltung eines Looks Part I

16.30 Uhr     Pause

17.00 Uhr     Kreative Techniken / Gestaltung eines Looks Part II
17.30 Uhr     Persönliche Worte / Tipps zur weiteren Entwicklung / Link und Lektüren Tipps
18.00 Uhr     Offizielles Ende der Veranstaltung

Vielleicht sogar jemand von euch da?
Oder Lust hinzukommen? Dann hier Karte kaufen und Bescheid sagen, dass Du auch da bist. :D