Rüdiger Beckmann: Beyond Vanity Ausstellung und Verlosung

Meine kleine Geschichte mit Rüdiger Beckmann ist eigentlich ganz witzig und auch irgendwie etwas verwirrend. Ich erzähle sie einfach mal.

Irgendwann letztes Jahr, ich weiß nicht mehr genau wann es war, besuchte ich zusammen mit Marcel, Jan und Maria eine Ausstellung hier in Hamburg. Ich hatte noch nie vom Fotografen gehört, aber Maria wollte unbedingt hin und kannte den Ausstellenden wohl auch irgendwie. Die Bilder gefielen mir sehr gut, dabei blieb es dann aber auch.
Mitten diese Jahres bekam ich eine 11 Fragen Einsendung von Rüdiger Beckmann. Der Name sagte mir nichts und ich legte die Antworten einfach bei den anderen ab um sie irgendwann ein zu pflegen.
Ende August stellte Spreeblick dann die Fotos von Rüdiger vor und ich fand sie, erneut, großartig. Ich weiß gar nicht mehr ob ich meine Begeisterung irgendwie öffentlich mitteilte, aber Rüdiger schrieb mir am gleichen Tag noch bei Flickr und fragte noch mal nach dem 11 Fragen Interview. In diesem Moment dämmerte es mir und so einiges wurde klarer. Mir fiel wieder ein wieso mir die Fotos so bekannt vor kamen. Und erzählte Rüdiger, dass ich schon mal eine Ausstellung von ihm besuchte und Maria kenne. Ach, die Welt ist so verdammt klein. Ich bekam kurze Zeit später eines seiner Bücher und es ist wirklich gut!

Heute fahre ich nach Berlin um Samstag und Sonntag bei der Knackscharf Tour dabei zu sein. Christoph erzählte mir vor ein paar Tagen, dass er Freitagabend auf die Vernissage von Rüdiger Beckmann gehen will und fragte ob ich mit komme. Was ist denn das für ein Zufall? Irgendetwas da draußen will offenbar, dass wir uns treffen.

Wer also in Berlin wohnt oder gerade zufällig da ist, Lust hat gute Fotos zu sehen und gleichzeitig noch Rüdiger, Christoph und mich kennen lernen möchte, der kommt am besten einfach heute abend ab 20 Uhr in die Fehrbelliner Str. 6, 10119 Berlin. Wir freuen uns. Die Ausstellung läuft übrigens bis 10. Dezember.

Für alle, die nicht nach Berlin kommen können um die Fotos live zu sehen gibt es jetzt hier die Chance eines der Fotobücher und vier Kalender zu gewinnen. Einfach mit „Fotobuch“ oder „Kalender“ kommentieren und ich lose die Gewinner aus.

Um das ganze Ding jetzt noch rund zu bekommen, habe ich die 11 Antworten von Rüdiger Beckmann auch gleich noch online gestellt. Viel Spaß damit!

Veröffentlicht am Freitag, 04. November 2011 | Kommentieren

Kommentare

  1. Wie klein die Welt doch sein kann. Nette Geschichte ;) Und weil alle das Fotobuch haben wollen, welche vermutlich wirklich großartig ist, sage ich einfach „Kalender“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.